Britta und Thorsten heiraten

 

Standesamt Siegburg im wunderschönen Trauzimmer Nr. 10 (ist 7 nicht die Glückszahl ?). Beginn der Eheschließung und eines aufregenden Tags.

Kirche St. Antonius ist eine Klosteranlage aus dem im Jahr 1231 gegründeten Klosters Seligenthal. Hier hatte sich der Orden niedergelassen, dessen Hauptsitz Assisi, in Italien ist: Die Franziskaner. ...mehr Infos ? Hier Klicken.
Zugang zur Kirche.

Kirche

Fenster der Kirche

Das Restaurant Gutzeit steht für gehobene Gastronomie, sowohl in der alten Schule in Oberlar als auch mit seinem Lieferservice. Hier wird die Hochzeitsfeier stattfinden.Die Vorbereitungen waren bisher total klasse, wir wurden sehr ehrlich und kompetent beraten! Danke Herr Gutzeit!!!

 


Die Verlobung fand als Überraschungsevent am 19.06.2005 statt. Nachdem ich Britta nur von einer Überraschung erzählt hatte wurde ich am 19.06 um 4:27Uhr (ENDLICH) angerufen. Ganz Geheim sind wir also losgefahren. Auf die Frage, was nun passiert habe ich erzählt, wir würden in den Forstbotanischen Garten in Köln Rodenkirchn fahren und uns ganz seltene Blumen anschaun. Nunja eine sehr nette Vorstellung für mich, der eh nie so lange schläft, aber Brittas Blicke hätten in dem Augenblick, als ich von der A3 auf die A555 Richtung Rodenkirchen abbog warscheinlich sogar Superman und Spiderman in Angst und Schrecken versetzt. Nunja auf dem Parkplatz des Forstbotanischen Gartens stand dann bereits der Korb von Gillaux-Ballooning. Nach ca 45. Minuten über Köln in strahlendem Sonneschein hab ich allso all meinen Mut zusammen genommen, mich hingekniet und Britta gefragt, ob Sie mich heiraten will. Die Antwort war ja. Der Spruch als ich mich hingekniet habe darf hier nicht veröffentlich werden.... und der erste Kommentar des Piloten war "ich dachte Ihm wäre schlecht geworden" ...